Nachrichten

Historische Krisen: Warum die Geschichtsschreibung Pandemien meist schnell vergisst

07.01.2021

In seinem neuen Buch schlägt Christopher Clark einen Bogen vom späten Babylon bis zur Jetztzeit. Was der Historiker über Trumps Erbe, den Brexit und Corona denkt.

Mehr lesen Kontakt: