Vilonga | Traueranzeigen, Trauerfälle, Todesanzeigen, Totentafel - Nehmen Sie Abschied

Traueranzeige TodesanzeigeStirbt ein Angehöriger, so müssen Verwandte, Freunde und Bekannte informiert werden. Vilonga unterstützt und entlastet hierbei durch die interaktive Erstellung und Zusendung innovativer Traueranzeigen.

 

Trauer und Traueranzeige

Auch auf Vilonga.de werden die Begriffe Todesanzeige und Traueranzeige oftmals gleich verwendet. Doch es gibt einen kleinen Unterschied:

Unter dem Begriff Todesanzeige versteht man eine besonders gestaltete Anzeige in einer Zeitung bzw. im Internet, die zu einem frühen Zeitpunkt den Tod eines verstorbenen Menschen bekannt macht.

Unter dem Begriff Traueranzeige versteht man eine Anzeige, die später, z. B. am Todestag des Verstorbenen, an dessen Tod erinnern soll.

Diese Anzeigen sind in der Regel schwarz gerahmt, rechteckig und haben eine Größe von mehreren Zentimetern bis hin zu einer ganzseitigen Anzeige.

Traueranzeige Todesanzeige
 

Gestaltung einer Todesanzeige oder Traueranzeige

Stirbt ein Mensch, so beauftragt der nächste Verwandte einen Bestatter mit der Beisetzung. Im sogenannten Trauergespräch werden die Einzelheiten festgelegt, unter anderem auch die Veröffentlichung des Todesfalls in der Lokalzeitung. 

Hierfür sind die Kosten einer Todesanzeige nicht unerheblich. Für die Kosten der Todesanzeige sind ausschlaggebend:

  • Die Größe der Todesanzeige
  • Die Reichweite bzw. Auflage der Zeitung

 

Inhalte von Todesanzeige und Traueranzeige

Folgende Punkte sind üblicherweise in einer Todesanzeige enthalten:

  • ein bildhaftes Symbol oder ein Foto der/des Verstorbenen
  • der Name des Toten
  • das Geburtsdatum, das Sterbedatum, wenn gewünscht, das Bestattungsdatum
  • die Todesursache kann in Ausdrücken wie: plötzlich, unerwartet, nach langer und schwerer Krankheit, ausgedrückt werden.
  • ein Gedicht, ein Trauerspruch
  • Angaben zur Trauerfeier

Nach der Beerdigung erscheint meist eine Danksagungskarte von den nächsten Angehörigen.

Oftmals bieten die Zeitungsverlage eine Veröffentlichung der Todesanzeige im Internet an.

 

Digitale Todesanzeige und Traueranzeige

Todes und Traueranzeigen auf Vilonga gehen vorrangig den digitalen Weg, d.h. die Bekanntmachung des Todesfalls geht primär über digitale Kommunikationswege wie beispielsweise eMail oder WhatsApp. Digitale Todesanzeigen haben wesentliche Vorteile gegenüber der Printversion: 

  • Deutlich niedrigere Kosten, Größe der Traueranzeige ohne Preis-Einfluß 
  • Nach Veröffentlichung sind jederzeit Änderungen möglich
  • Viele Zusatzfunktionen (z.B. Kondolenzbuch, Blumen, Erinnerungsmail, Hintergrundmusik)
  • Wahlweise mit oder ohne Veröffentlichung in Lokalpresse
  • Kein vorgegebener Veröffentlichungstermin
  • Eigene gestaltete Anzeige kann hochgeladen werden
  • Todesanzeigen bleiben online 365x24 Stunden
  • Weltweit für Angehörige rund um die Uhr aufrufbar

Traueranzeige

 

Todesanzeige und Traueranzeige selbst konfigurieren

Registrierte Anwender habe auf Vilonga.de vielfältige Möglichkeiten, eine Todesanzeige oder Traueranzeige selbst zu entwerfen. Hierzu gibt es zwei Wege.

  • Eine vorhandene Todesanzeige wird als Vorlage kopiert. Die Grafiken werden beibehalten, die Texte werden angepasst.
  • Die Todesanzeige wird unter Verwendung einer Sammlung von Text- und Bild-Bausteinen neu entworfen.

Durch Auswahl von Funktionselementen (z.B. Friedhofskarte mit eingetragener Grabposition) lassen sich interaktive Anwendungen hinzufügen.

Editor für Todesanzeigen

 

 

Interessantes zu Todesanzeige und Traueranzeige auf VILONGA.de

Gräber und Verstorbene

Todesanzeigen, Traueranzeigen

Gedenkseiten


 
Für weitere Informationen bitte